Allgemeine Geschäftsbedingungen und Hausordnung


 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit der Anmeldung zu einem unserer Tanzkurse, Tanzclubs oder einer Veranstaltung kommt ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen und der Tanzwelt Movement zustande. Hier finden Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen mit der Bitte um Beachtung.


1. Anmeldung

Zu unseren Kursen u. Clubs benötigen wir von Ihnen eine verbindliche Anmeldung (online oder schriftlich). Nur dann können wir Ihnen einen Platz reservieren. Ihre Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des Kurshonorars bzw. Clubbeitrags. Außer bei Ermächtigung zum Lastschriftverfahren ist dieses Honorar spätestens zur ersten Unterrichtsstunde fällig. Eine Rückerstattung ist nicht möglich. Die Kursgebühren sind dem aktuellen Kursprogramm zu entnehmen und verstehen sich pro Person inkl. MwSt. und GEMA.

Für Tanzkurse mit Partner werden wir uns bemühen, einen Tanz-Partner zu finden. Eine Verpflichtung der Tanzwelt Movement GmbH besteht hierzu allerdings nicht.

Eine Nichtnutzung der Kurs-/Clubangebote durch den Teilnehmer berechtigt grundsätzlich nicht zur Kürzung, Minderung oder Rückforderung des Beitrages. In Einzelfällen besteht nach Rücksprache mit der Geschäftsleitung der Tanzwelt Movement GmbH und entsprechendem Nachweis des Grundes vor Pausierung die Möglichkeit, die Clubmitgliedschaft für eine bestimmte Zeit ruhen zu lassen, bzw. einen Kursgutschein zu erhalten, um die versäumten Unterrichtsstunden nachzuholen. Eine Verpflichtung der Tanzwelt Movement GmbH besteht hierzu jedoch nicht.

1.1 Internet-Anmeldungen

Für die Anmeldung zum Tanzkurs bzw. zum Tanzclub per Internet muss der Teilnehmer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB und die Hausordnung akzeptieren.

Mit Ihrer Anmeldung per Internet geben Sie gegenüber der Tanzwelt Movement GmbH ein verbindliches Angebot zum Erwerb eines Tanzkurses bzw. Tanzclubs ab. Der Vertragsabschluss wird bestätigt. Der Vertragstext auf Grundlage der Teilnehmerangaben wird nach Vertragsabschluss gespeichert.

1.2 Widerrufsbelehrung bei Abgabe der Anmeldung per Fax, E-Mail oder Internet

1.2.1 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:
Tanzwelt Movement GmbH
Am Gielbrunnen 35
67304 Eisenberg
Telefax: (06351) 12 48 36
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1.2.2 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

1.2.3 Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.


2. Kurse und Clubs

Der Unterricht findet wöchentlich, außer an gesetzlichen Feiertagen bzw. den Schulferien des Landes Rheinland-Pfalz, statt. Für die Clubmitglieder gelten erweiterte Unterrichtszeiten (siehe aktueller Veranstaltungskalender). Die Honorarzahlungen bei Clubangeboten erfolgen monatlich.

Die Tanzwelt Movement GmbH behält sich vor, Kursangebote kurzfristig zu streichen, um- oder zusammen zu legen, falls die erforderliche Mindestzahl von Teilnehmern nicht zustande kommt. Für versäumte Stunden ist die Tanzwelt Movement GmbH bemüht, in anderen Gruppen einen Ersatztermin zu finden. Ist dies nicht möglich, so führt dies nicht zu einer Honorarminderung. Bei Ausfall einzelner Stunden werden Ersatzstunden angeboten. Die Tanzlehrer der Tanzwelt Movement GmbH sind bemüht, Ausweichtermine zu finden. Diese können jedoch zu anderen Zeiten und bei anderen Fachlehrern stattfinden.


3. Veranstaltungen, Bälle, etc.

Für Veranstaltungen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sinngemäß mit folgender Ergänzung:

Für Veranstaltungen steht nur ein begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung. Dementsprechend wird insbesondere bei Abschlussbällen, etc. ein Kartenvorverkauf durchgeführt. Die Teilnahme an Kursen, Clubs, etc. führt nicht automatisch dazu, dass entsprechende Karten, etc. reserviert werden. Karten gibt es, solange der Vorrat reicht.

Falls der Erwerber der Eintrittskarte an der Teilnahme verhindert ist, o.Ä. so besteht kein Recht zur Rückgabe bei Kostenersatz, o.Ä.


4. Lichtbilder und Filmaufnahmen

Während einiger Veranstaltungen werden Film- und Fotoaufnahmen gefertigt. Die Teilnehmer erklären sich hiermit ausdrücklich einverstanden, sowie mit einer Verwertung der Aufnahmen zu Werbezwecken,etc. Sollte kein Einverständnis bestehen, bitten wir um entsprechenden Hinweis.

Das Fertigen von Ton-, Bild- und Filmaufnahmen durch Kursteilnehmer und Dritte sowie die Weitergabe ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Tanzwelt Movement GmbH erlaubt. Insbesondere die Veröffentlichung auf Online-Portalen (youtube, etc.) und sozialen Netzwerken (Facebook, etc.) ist untersagt und nur mit entsprechendem Einverständnis der Movement GmbH zulässig.


5. Bezahlung

Die Bezahlung bei Clubs ist nur per Lastschriftverfahren möglich.

Bei Mahnungen für über einen Monat fällige Zahlungen wird je Mahnvorgang eine Gebühr von 5,- € erhoben. Bei nicht eingelösten Lastschriftvorgängen sind außerdem die angefallenen Bankgebühren fällig.

Für fehlgelaufene Lastschriften, die wegen unleserlicher oder falsch angegebener Bank- oder Kontonummer ohne Verschulden der Tanzwelt Movement GmbH storniert wurden, bei Kontounterdeckung oder -aufgabe werden die der Tanzwelt Movement GmbH berechneten Bankgebühren zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 5,- € fällig.

Ab der zweiten nicht eingelösten Zahlung behält sich die Tanzwelt Movement GmbH vor, das gesamte ausstehende Honorar einschließlich der angefallenen Gebühren, Mahnkosten und angefallenen Verzinsung vor einer weiteren Teilnahme an den betreffenden Kursstunden einzufordern.

Bei schuldhafter, nicht termingerechter Zahlung dreier Monatsbeiträge können sämtliche Beiträge bis zum nächstmöglichen Kündigungstermin sofort fällig gestellt werden.

Unsere Bankverbindung:
Sparkasse Donnersberg
IBAN DE91 5405 1990 0007 0202 09
BIC MALADE51ROK
Gläubiger-ID: DE26ZZZ00000831470


6. Laufzeit und Kündigungsfristen

Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Bei Abmeldungen bis spätestens 8 Tage vor Kursbeginn bzw. der Unterrichtssaison wird eine Stornogebühr von 15,- € fällig. Diese Gebühr wird bei Neuanmeldung zu einem Kurs innerhalb eines Jahres voll angerechnet.

Bei Clubangeboten gelten folgende Kündigungsfristen:
Kinder bis 9 Jahre: 1 Monat;
Kinder 10 - 13 Jahre: 2 Monate;
ab 14 Jahren: 3 Monate.

Die Kündigung muss schriftlich bis zum 30. eines Monats erfolgen und wird von der Tanzwelt Movement GmbH schriftlich bestätigt. Ab dem 1. des Folgemonats beginnt die Kündigungsfrist zu laufen. Die Honorare sind bis zum Ablauf der Kündigungsfrist fällig.

Bei Kündigung und Wiederanmeldung innerhalb von weniger als 2 Monaten behält sich die Tanzwelt Movement GmbH vor, eine Wiederaufnahmegebühr von bis zu 2 Monatshonoraren zu berechnen.

In Ausnahmesituationen bemühen wir uns um eine angemessene individuelle Lösung. Es besteht jedoch kein Anspruch auf eine solche Sonderlösung. Sondervereinbarungen müssen schriftlich erfolgen und von der Tanzwelt Movement GmbH bestätigt werden.


7. Haftung

Der Teilnehmer hat sich an die Hausordnung zu halten. Die Tanzwelt Movement GmbH haftet nicht für den Verlust von Wertgegenständen und Garderobe.

Die sonstige Haftung der Tanzwelt Movement beginnt mit dem Betreten und endet mit dem Verlassen des Grundstücks der Tanzschule. Bei der Ausübung sämtlicher Aktivitäten in den Tanzschuleräumen haften wir nur für Schäden, soweit uns oder unseren Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last gelegt werden kann. Bei der Verletzung von Kardinalpflichten haften wir auch für leichte Fahrlässigkeit.


8. Sonstige Bestimmungen

Gemäß Datenschutzgesetz werden die Daten für die interne Verwendung elektronisch verarbeitet und selbstverständlich vertraulich behandelt. Änderungen der persönlichen Daten sind dem Büro umgehend mitzuteilen.

Das Kurs- und Clubprogramm ist urheberrechtlich geschützt. Die Weitergabe an Dritte, auch an Tanzschüler niedrigerer Tanzstufen ist untersagt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für die Ansprüche der Teilnehmer und der Tanzwelt Movement GmbH ist – soweit eine Vereinbarung zulässig ist - Eisenberg, Rheinland-Pfalz.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

 

Hausordnung

als Anlage zu den Allgmeinen Geschäftsbedingungen

1. Der Unterricht beginnt pünktlich zu den im Kursplan festgelegten Zeiten. Im eigenen sowie im Interesse der übrigen Teilnehmer ist ein rechtzeitiges und regelmäßiges Erscheinen zu den Tanzstunden   notwendig.
 
2. Zur Abwicklung eines ordnungsgemäßen Unterrichts ist es erforderlich, dass die Teilnehmer während der Kurszeiten im Haus bleiben.
 
3. Den Anordnungen der Lehrkräfte und der Beauftragten der Tanzschule ist Folge zu leisten. Ein Zuwiderhandeln kann zum Ausschluss aus dem Kurs führen.
 
4. Zur Sicherheit aller Teilnehmer (Rutschgefahr) und für den gepflegten Zustand des Parkettbodens ist ein Tragen von Tanzschuhen, Schuhen mit Metallteilen oder spitzen Absätzen grundsätzlich untersagt. Die Sohlen der Schuhe dürfen keine Beschädigungen oder dunklen Striche auf dem Parkett hinterlassen. Das Streuen von Haftpulver o.Ä. ist nicht erlaubt.
 
5. Um Nachbarn nicht zu stören, wird um Ruhe beim Kommen und Gehen und um Vermeidung von Ansammlungen vor dem Eingang und auf den Parkplätzen gebeten.
 
6. Die Teilnehmer werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Abstellen von Fahrrädern oder sonstigen Fahrzeugen im Eingangsbereich oder auf Gehwegen vor der Tanzschule aus den Bestimmungen der Versammlungsstättenverordnung heraus untersagt ist.
 
7. Im Übrigen hat sich jeder Kurs- bzw. Clubteilnehmer so zu verhalten, dass andere Teilnehmer nicht gestört werden und ein ordnungsgemäßer Ablauf des Unterrichts gewährleistet ist.
 
8. In den Räumen der Tanzschule können Getränke und Speisen gekauft werden. Es ist nicht gestattet Getränke und Lebensmittel mitzubringen und im Bereich des Bistros und der Tanzsäle zu verzehren.


Stand: Januar 2013

Unsere Kontaktdaten

Unsere Adresse
Am Gielbrunnen 35
67304 Eisenberg

Anfahrtsbeschreibung

Unsere Bankverbindung
Sparkasse Donnersberg
IBAN DE91 5405 1990 0007 0202 09
BIC MALADE51ROK

Fragen zu unserem Angebot?

Einfach anrufen oder eine Email schreiben.
Telefon (06351) 124 804
Telefax (06351) 124 836
Email: info [at] tanzwelt-movement.de

Unsere Bürozeiten sind:
montags, donnerstags
von 10:00 - 15:00 Uhr
mittwochs
von 12:00 - 14:00 Uhr

Die Tanzwelt Movement im Web

Einfach auf das jeweilige Logo klicken!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden